Home
Buchen
Zurück
Übersicht Meinungen
Preise und Tipps
Zurück
Preise Tipps und Infos Anreise Links
Boote
Zurück
Funboot 1 Funboot 2, 3 und 4 Funboot Speedy
Bilder
Kontakt
Preise
Tipps und Infos
Anreise
Links

Hier finden Sie uns

Pritzerbe liegt direkt am Havelufer im Naturpark Westhavelland ca. 40 km von Potsdam und 80 km von Berlin entfernt. Die Landschaft ist sehr idyllisch und lässt nicht nur Anglerherzen höher schlagen. Pritzerbe liegt sehr verkehrsgünstig an der Havel zwischen Brandenburg und Rathenow am Kilometer 79, mit Schiffs - und Bootsanlegemöglichkeiten, und an der Bundestrasse 102. Auch mit der Bahn ist Pritzerbe über die Regionalbahnlinie 51 zu erreichen. Über eine Havelautofähre kann man Pritzerbe, bzw. Kützkow am anderen Havelufer, erreichen. Der im Aufbau befindliche Havelradweg soll über Brandenburg, dann über Briest nach Pritzerbe und über die Fähre nach Bahnitz weiter ins Havelland führen.
Die Bootsübergabe erfolgt direkt am exponierten Liegeplatz der Marina. (> Havel-Oase).
Adresse: Kietzstraße, 14798 Pritzerbe

Anreisevideo

Die Stadt Pritzerbe
Wir sind eine kleine Stadt mit zirka 1.500 Einwohnern. Bei uns finden Sie Bäckereien, Gaststätten, eine Drogerie, eine Apotheke, eine Eisdiele, ein Lebensmittelgeschäft, ein Ärztehaus und einen Zahnarzt (siehe Karte).

Das Revier
Eine Besonderheit unseres Reviers ist die Gültigkeit des sogenannten Charterscheins, das bedeutet, dass Sie auf der Havel, der Beetzsee-Riewend-Wasserstraße, der Brandenburger Havel und der unteren Havelwasserstraße, vom Plauer See nach Pritzerbe und weiter bis nach Havelberg nach einer umfassenden Einweisung durch uns führerscheinfrei unterwegs sein können.

100km Strecke ohne Führerschein - Pritzerbe und Umgebung
Vom Liegeplatz am Pritzerber See aus haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, die reizvolle Landschaft um und auf dem See und der Havel zu erkunden und sicherlich sehen Sie Fischreiher, Schwäne, Enten oder Haubentaucher.
www.havellandpartie.de

Mehrtägige Fahrten mit dem Hausboot-Floß
Wenn Sie etwas mehr Zeit zur Verfügung haben, können Sie auch Wasserwanderungen in Richtung Havelberg oder Brandenburg ohne Führerschein unternehmen. Diese ist die ehemalige BUGA-Tour (2015). Außerhalb dieses Gebiets dürfen sie nur mit Bootsführerschein weiterfahren. Während der Fahrt müssen einige Schleusen passiert werden, das wird sicher zu einem besonderen Erlebnis für jung und alt.
Hinweise und Informationen über die Strecke erhalten Sie zusammen mit dem Kartenmaterial bei der Einweisung.

Angeln auf der Havel und den Seen
Auch für Angelurlauber bietet das Hausboot-Floß Havelsee gute Voraussetzungen. Angelkarten gibt es direkt vor Ort (beim Fischer in Pritzerbe) oder unter www.fsg-havel.de.
Pritzerbe liegt direkt am Havelufer im Naturpark Westhavelland ca. 40 km von Potsdam und 80 km von Berlin entfernt. Die Landschaft ist sehr idyllisch und lässt nicht nur Anglerherzen höher schlagen. Pritzerbe liegt sehr verkehrsgünstig an der Havel zwischen Brandenburg und Rathenow am Kilometer 79, mit Schiffs - und Bootsanlegemöglichkeiten, und an der Bundestrasse 102. Auch mit der Bahn ist Pritzerbe über die Regionalbahnlinie 51 zu erreichen. Über eine Havelautofähre kann man Pritzerbe, bzw. Kützkow am anderen Havelufer, erreichen. Der im Aufbau befindliche Havelradweg soll über Brandenburg, dann über Briest nach Pritzerbe und über die Fähre nach Bahnitz weiter ins Havelland führen.
Die Bootsübergabe erfolgt direkt am exponierten Liegeplatz der Marina. (> Havel-Oase).
Adresse: Kietzstraße, 14798 Pritzerbe

Anreisevideo

Die Stadt Pritzerbe
Wir sind eine kleine Stadt mit zirka 1.500 Einwohnern. Bei uns finden Sie Bäckereien, Gaststätten, eine Drogerie, eine Apotheke, eine Eisdiele, ein Lebensmittelgeschäft, ein Ärztehaus und einen Zahnarzt (siehe Karte).

Das Revier
Eine Besonderheit unseres Reviers ist die Gültigkeit des sogenannten Charterscheins, das bedeutet, dass Sie auf der Havel, der Beetzsee-Riewend-Wasserstraße, der Brandenburger Havel und der unteren Havelwasserstraße, vom Plauer See nach Pritzerbe und weiter bis nach Havelberg nach einer umfassenden Einweisung durch uns führerscheinfrei unterwegs sein können.

100km Strecke ohne Führerschein - Pritzerbe und Umgebung
Vom Liegeplatz am Pritzerber See aus haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, die reizvolle Landschaft um und auf dem See und der Havel zu erkunden und sicherlich sehen Sie Fischreiher, Schwäne, Enten oder Haubentaucher.
www.havellandpartie.de

Mehrtägige Fahrten mit dem Hausboot-Floß
Wenn Sie etwas mehr Zeit zur Verfügung haben, können Sie auch Wasserwanderungen in Richtung Havelberg oder Brandenburg ohne Führerschein unternehmen. Diese ist die ehemalige BUGA-Tour (2015). Außerhalb dieses Gebiets dürfen sie nur mit Bootsführerschein weiterfahren. Während der Fahrt müssen einige Schleusen passiert werden, das wird sicher zu einem besonderen Erlebnis für jung und alt.
Hinweise und Informationen über die Strecke erhalten Sie zusammen mit dem Kartenmaterial bei der Einweisung.

Angeln auf der Havel und den Seen
Auch für Angelurlauber bietet das Hausboot-Floß Havelsee gute Voraussetzungen. Angelkarten gibt es direkt vor Ort (beim Fischer in Pritzerbe) oder unter www.fsg-havel.de.
Allgemeine Mietbedingungen | Impressum | Telefon: 03383 / 45 02 30 | E-Mail: funboot-havelsee@pritzerbe.de